Rezept

Melonensalat mit Radieschen

Zum Grillen nimmt man sich im Sommer gerne Zeit. Dieser Melonen-Salat mit Radieschen ist ein besonderer Blickfang auf jedem Buffet.

Zutaten für 6 bis 8 Portionen

Zubereitung

1 Bund Radieschen

1 Honigmelone

½ Salatgurke

100 g Rucola

2 bis 3 EL Himbeeressig

Etwas Zucker und Salz

2 Zwiebeln

8 EL Rapsöl

Pfeffer

200 g Ziegenweichkäse

Etwas Honig

Zubereitung

Die Radieschen putzen und halbieren. Die Melone halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Gurke waschen, vierteln und in Stücke schneiden. Den Rucola waschen, trockenschütteln und in kleinere Stücke zupfen.

Für das Dressing den Essig mit dem Zucker und dem Salz in einer Schüssel verquirlen. Die Zwiebel schälen, fein würfeln, mit dem Öl und dem Pfeffer zum Essig geben. Alle Zutaten kräftig verrühren und kaltstellen.

Den Käse in sechs bis acht Scheiben schneiden. Mit Honig beträufeln und auf einem Backblech unter dem Grill im Ofen für ca. 3 Minuten bräunen. Noch warm mit dem eiskalten Salat servieren.

Bauernverband SH ruft Mitglieder zu Anpassung auf

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Katharina Meusener

Redakteurin Landleben

Schreiben Sie Katharina Meusener eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen