top agrar plus Pastorin, Landwirtstochter und Brückenbauerin

Fastenzeit: Fünf Fragen an Pastorin Ricarda Rabe

Ricarda Rabe ist Referntin für die evangelische Kirche auf dem Lande. Wir haben mit ihr über den Beginn der Fastenzeit gesprochen.

Ricarda Rabe (56) wuchs auf einem Hof mit Kühen, Schweinen und Ackerbau in Niedersachsen auf. Nach dem Theologiestudium arbeitete sie mehrere Jahre als Gemeindepastorin, bis sie vor acht Jahren die Stelle als Referentin der Kirche auf dem Lande bei der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers antrat.

Frau Rabe, Sie waren acht Jahre lang Referentin für die evangelische Kirche auf dem Lande in der Region Hannover. Wie blicken Sie auf diese Zeit zurück?

Rabe: „Das ist der beste Job nach ­Bischof“, hat mir einer meiner Vorgänger gesagt. Ich versuche zwischen Kirche, Gesellschaft, Landwirtschaft und Politik eine Übersetzerrolle einzunehmen. Ich habe selbst Stallgeruch, weiß, dass die Landwirtschaft nicht immer nur Bullerbü ist. Das hilft mir in dieser ­Position ungemein. Was mir daneben am Herzen liegt, ist die Leitung der evangelischen landwirtschaftlichen...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar Digital

Monatsabo

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 9,80 EUR / Monat

  • Jederzeit kündbar
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt testen
top agrar Digital

Jahresabo

99,00 EUR
im 1. Jahr

danach 117,60 EUR / Jahr

Spar-Angebot

  • 15% im ersten Jahr sparen
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt zuschlagen
top agrar Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

  • 12 Hefte pro Jahr
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.