Betriebsleitung

Mehr Geld bei Straßenbau Premium

Dank der neuen Entschädigungsrichtlinien Landwirtschaft der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben dürften die Bauern künftig höhere Entschädigungen bei Straßenbau erhalten.

Landwirte, die ihre Flächen z.B. für neue Straßen hergeben müssen, können bald auf höhere Entschädigung hoffen. Denn in voraussichtlich wenigen Wochen werden die neuen Entschädigungsrichtlinien Landwirtschaft (LandR19) der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben veröffentlicht – mit erheblichen Verbesserungen für betroffene Landwirte.

  • Deutlich steigen wird die Einmalentschädigung für Erwerbsverluste, also für die jährlichen Deckungsbeitragsverluste durch den Flächenentzug. Ursache sind v.a. die Erhöhung des Kapitalisierungsfaktors ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

John Deere stellt neue Traktoren der Serie 6M vor

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Aus dem top agrar-Magazin

Schreiben Sie Aus dem top agrar-Magazin eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Geld bei Straßenbau

vor von Ressort Betriebsleitung

Straßen NRW muss bald mehr zahlen

vor von Armin Asbrand

Strommasten: Wie versteuere ich den Ausgleich?

vor von Arno Ruffer (19.02.2015 - Folge 8)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen