Erster

Aldi hebt Eierpreise an

Aldi hebt den Eierpreis deutlich an. Andere große Lebensmittelhändler dürften nun in Kürze nachziehen.

Aldi hat seine Preise für die Packungen mit zehn Eiern aus Bodenhaltung und Eier aus Freilandhaltung um jeweils 10 Cent angehoben. Die neuen Preise gelten seit Freitag, sagte eine Sprecherin von Aldi Süd der dpa.

Demnach kosten bei Aldi Süd zehn Eier aus Bodenhaltung nun 1,29 Euro sowie zehn Eier aus Freilandhaltung 1,69 Euro. Auch beim selbstständigen Schwesterunternehmen Aldi Nord gelten diese Preise, wie aus einer Online-Übersicht des Discounters hervorgeht.


von Gerhard Steffek

hebt die Preise an...

Kommt diese Preissteigerung dann aber auch beim Produzenten an?

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen