EU-Ernteergebnis

Coceral nimmt EU-Ernteschätzung für die EU zurück

Insbesondere bei Weizen hat der EU-Getreidehandelsverband Coceral seine Erwartungen für die diesjährigen Erntemengen in der EU+UK abgesenkt.

In seiner Ernteschätzung für die EU-27 und das Vereinigte Königreich (VK) vom 10. September nimmt der EU-Getreidehandelsverband Coceral zur vorangegangenen Prognose im Mai vor allem die Erwartung an die Weichweizenernte 2021 - nämlich um 3 Mio. t - zurück, berichtet aiz.info.

Sie übertrifft aber mit 146 Mio. t immer noch das schwache Vorjahr mit 128 Mio. t. In der EU-27 und dem Vereinigten Königreich (VK) werden in diesem Jahr 312 Mio. t Getreide produziert. Im Mai ist Coceral noch von 315 Mio. t...