Destatis

Erzeugerpreise landw. Produkte im August 6,8 % unter Vorjahr Plus

Die Preise für Kartoffeln sind gut 45 % niedriger als im Vorjahr und die für Schweinefleisch fast 20 %. Das teilt das Statistische Bundesamt mit.

Die Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte waren im August 2020 im Durchschnitt 6,8 % niedriger als im August 2019. Gegenüber dem Vormonat Juli 2020 sanken sie um 2,5 %.

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, gingen die Preise für pflanzliche Produkte innerhalb eines Jahres insgesamt um 5 % und die für tierische Erzeugnisse um 8 % zurück. Im Vergleich zum Juli 2020 waren es -5,7 % beziehungsweise -0,4 %.

Preise für Kartoffeln besonders stark gesunken - Obst wurde teurer

Die Erzeugerpreise für Speisekartoffeln waren im August 2020 so niedrig wie lange nicht mehr. In den Jahren 2018 und 2019 kam es durch Trockenheit und Schädlingsbefälle zu Ernteausfällen, die zu steigenden Preisen führten.

Seit einigen Monaten sinken die Erzeugerpreise wieder. Ein Grund dafür dürfte sein, dass der Absatz von Pommes frites und Schälkartoffeln, die vor allem in der Gastronomie verwendet werden, coronabedingt niedrig ausfiel. Zudem bringt aktuell die neue Ernte ein weitaus größeres Angebot auf den Markt. So kam es im August 2020 im Vergleich zum August 2019 zu einem Preisrückgang um 45,4 %.

Im Gegensatz dazu stiegen die Erzeugerpreise für Obst von August 2019 bis August 2020 um 28,7 %, seit dem Vormonat blieben sie jedoch mit einem...

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

von Renke Renken

So viel zu

Systemrelevant, wir gehen der Politik und dem Durchschnittsverbraucher am Arsch vorbei. Dieses System mit immer mehr und größer ist der größte Schwachsinn aller Zeiten, das haben jetzt zumindest einige erkannt, aber statt das klar zu sagen und für einen neuen Weg einzustehen bürdet ... mehr anzeigen

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen