EU-Agrarminister winken Details zur Agrarreform durch

agrarreform Jetzt muss noch das EU-Parlament zustimmen.
Die EU-Landwirtschaftsminister haben sich jetzt ausdrücklich mit den lange umstrittenen Detailregelungen zur EU-Agrarreform einverstanden gezeigt. Auf dem Ratstreffen in Luxemburg verabschiedeten sie gestern eine positive Stellungnahme, mit der sie formell grünes Licht für die Annahme der Vorschriften gaben.
Jetzt müssen die Texte im weiteren Verlauf der Woche noch das Europaparlament passieren.

Dann wären alle Voraussetzungen geschaffen, damit die Umsetzung der Agrarreform in den Mitgliedstaaten abgeschlossen werden kann - einschließlich der Vorbereitungen für das Greening. EU-Agrarkommissar Dr. Dacian Cioloş begrüßte das grüne Licht aus dem Rat und zeigte sich optimistisch, dass das Parlament folgen wird. AgE

Leserkommentare Kommentieren

Es gibt noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste. Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren