EU schießt mit Tomaten und Kartoffeln auf US-Stahl-Attacke zurück top agrar premium

Donald Trump Jean-Claude Juncker und Donald Trump
Bild: EU-Kommission
Droht ein transatlantischer Handelskrieg um Stahl und Aluminium, will die EU mit Strafzöllen vor allem gegenüber landwirtschaftlichen Import-Produkten aus den Vereinigten Staaten reagieren. Darauf einigte sich am Mittwoch die EU-Kommission in Brüssel.