Neue Regeln zum Hochwasserschutz top agrar premium

Hochwasserschäden Werden Flächen für Maßnahmen benötigt, die solche Hochwasserschäden vermeiden sollen, haben die Länder jetzt ein Vorkaufsrecht.
Bild: Arden
Zum 5. Januar sind im Wasserhaushaltsgesetz neue Regeln zum Hochwasserschutz in Kraft getreten. Sie bringen vor allem folgende Änderungen: Als Besitzer einer „Heizölverbraucheranlage“ müssen Sie diese in Überschwemmungsgebieten bis zum 5. Januar 2023 hochwassersicher machen.