Bundesregierung will Frist für betäubungsloses Kastrationsverbot einhalten top agrar premium

In der Ferkelerzeugung ist bis zum Verbot der betäubungslosen Kastration ab 2019 noch einiges zu klären.
Bild: Imhäuser
Die Bundesregierung erwartet, dass das Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration ab Januar 2019 greift. Die Ferkelerzeuger sollen die Initiative für die Umstellung bis Ende des Jahres wahrnehmen. Welche Alternative die Beste ist, hängt vom Abnehmer ab.