Damals 1997: Valmet stellte Modell 6200 vor

Aus der top agrar 5/1997 Aus der top agrar 5/1997
Bild: Deter

In der top agrar 5/1997 berichteten wir damals über den neuen Valmet aus Finnland. Für alle, die sich nochmal erinnern möchten:
 
„Der finnische Traktorenhersteller Valmet stellt das jüngste Modell der Mezzo-Serie vor. Der Valmet 6200 mit 80 PS löst den alten Valmet 6000 ab.
 
Der 6200 ist mit einem 4 Zylinder Turbomotor ausgestattet. Das Synchron-Wendegetriebe mit dreistufiger Lastschaltung bietet 36 Vorwärts- und 36 Rückwärtsgänge. Die Zapfwelle (540 und 1000 U/min) wird elektrohydraulisch geschaltet.
 
Der Schlepper ist mit der elektronischen Hubwerksregelung „Autocontrol“ ausgestattet (eine automatische Schwingungstilgung ist auf Wunsch lieferbar). Zwei Zusatzsteuergeräte gehören zur Serienausstattung.
 
Auf Wunsch gibt es u.a. eine Turbokupplung, eine Sparzapfwelle und eine hydraulische Differentialsperre für die Vorderachse. Der Schlepper kann in fünf verschiedenen Farben geliefert werden. Er kostet in der Grundausstattung 76.500 DM (o. MwSt).“

Lesen Sie mehr

Leserkommentare Kommentieren

Es gibt noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste. Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren