Corona

Ausbildungsprämie: Jetzt auch für Landwirte

Von Corona betroffene Betriebe können auch im nächsten Ausbildungsjahr eine, nun verbesserte, Ausbildungsprämie vom Bund erhalten.

Ein Betrieb ist berechtigt, wenn er seit Januar 2020 Kurzarbeitergeld für seine Mitarbeiter erhalten hat oder sein Umsatz in mindestens einem Monat seit April 2020 30% unter dem Umsatz des Vorjahresmonats gelegen hat.

Landwirte können die Prämien für jeden Auszubildenden beantragen, der zwischen dem 1. Juni 2021 und dem 15. Februar 2022 begonnen und die Probezeit abgeschlossen hat. Stellt ein Landwirt so viele...


Mehr zu dem Thema