Veranstaltungshinweis

Die optimale Kuh: gesund, effizient und umweltgerecht

Die Projekte eMissionCow und optiKuh2 sind so gut wie abgeschlossen. Bei einem Workshop stellen die Wissenschaftler die Ergebnisse vor und diskutieren diese.

Die Projekte eMissionCow und optiKuh2 befassen sich intensiv mit der Ausgestaltung der zukünftigen Milchkuhhaltung. Angesprochen sind die Bereiche Tiergesundheitsmanagement, Tierzucht und Tierernährung. Beide Projekte sind eng miteinander abgestimmt und verzahnt. Die Ergebnisse die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und der Förderverein für Bioökonomieforschung (FBF) im Rahmen eines Workshop unter dem Titel: "Die optimale Kuh: gesund, effizient und umweltgerecht". Auch das Netzwerk Fokus Tierwohl ist an der Veranstaltung beteiligt.

Wann? 28. und 29. September

Wo? Braunschweig (Thünen Institut)

Wie? Live und als Online-Veranstaltung

Kursinhalte:

  • Themenbereich I – Futteraufnahme / Effizienz
  • Themenbereich II – Tiergesundheit / Tierwohl
  • Themenbereich III – Emissionsminderung / Innovationen

Gäste aus den Bereichen Tiergesundheit und Tierzucht diskutieren am Abend in einer Podiumsdiskussion über das Thema der Veranstaltung „Die optimale Kuh: gesund, effizient, umweltgerecht“.

Alle Infos zum Programm und Anmeldung finden sie hier:


Mehr zu dem Thema