Global Dairy Trade

Internationale Milchpreise sind gestiegen

Nach vier Auktionen mit Preisrückgängen ist der Preis beim Global Dairy Trade um 3,6 % gestiegen.

Auf der internationalen Handelsplattform Global Dairy Trade stieg der Preis in dieser Woche um 3,6 % auf 3.092 $/t. Der Preisindex stieg um 34 auf 947 Punkte.

Die Preise für Butter (-1,4 % auf 3.282 $/t) und Laktose (-2,7 % auf 1.277 $/t) sind gefallen. Ein Plus gab es hingegen bei Cheddar (+7,2 % auf 3.674 $/t), wasserfreiem Milchfett (+2,0 % auf 3.910 $/t), Magermilchpulver (+8,4 % auf 2.889 $/t) und Vollmilchpulver (+3,2 % auf 2.985 $/t). Buttermilchpulver wurde nicht verhandelt.

Die gehandelte Menge lag mit 33,791 t unter dem Niveau der letzten Auktion (35.656 t).

GDT

Die Veränderung im Preisindex auf der GDT. (Bildquelle: GDT)


Mehr zu dem Thema