Tierwohl: VEZG und ITW streiten ums Geld Premium

Die Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch (VEZG) fordert deutlich mehr Geld für Landwirte, die sich an Tierwohlprogrammen beteiligen. „Wer z.B. für die Stufe 2 der Haltungsform-Kennzeichnung des Lebensmitteleinzelhandels produziert, benötigt einen Bonus von mindestens 13 Cent je kg SG“, betont Matthias Frieß, Vorstand der VEZG....

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Reicht T-Führerschein für Treckerkonvoi aus?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Marcus Arden

Redakteur Schweinehaltung

Schreiben Sie Marcus Arden eine Nachricht

Caroline Jücker

Volontärin Schweinehaltung

Schreiben Sie Caroline Jücker eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen der Feuerwehr

vor von Marcus Arden

Größerer Durchmesser

vor von Florian Tastowe

Oberlenker parken

vor von Florian Tastowe Mario Tigges ,

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen