Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung

HaltungsVO: Bundesrat sorgt für Rechtssicherheit Plus

Der Bundesrat hat am Freitag die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung endgültig durchgewunken. Ein Formfehler der letzten Abstimmung wurde damit korrigiert.

Der Bundesrat hat am Freitag die Neufassung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung rechtssicher verabschiedet. Per Änderungsantrag zum §24 Absatz 4 hat die Länderkammer bei seiner Sitzung die fehlende Mindestfläche von 6,5 m2 im Gesetzestext...

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

von Gregor Grosse-Kock

Schlachtunternehmen

Tragen sich nur ganz, ganz zögerlich für die nächste Tierwohlrunde ein - Fragt nach bei IQ AGRAR. Politik und Markt passt nicht - wir werden ins Aus gestellt!!!!

von Klaus Jensen

Liebe Kollegen....

....Nichts investieren bzw. nur das was in rechtlichem Rahmen unerlässlich ist um den Betrieb am laufen zu halten...MfG Jens Martin Jensen

von Willy Toft

Wasser auf Wein, was nützt uns das, wenn die Nachbarländer und Nicht EU Staaten hier alles reinschiffen?

Rechssicherheit sehe ich noch lange nicht! Da haben sich schon die Gegner dieser Steuer in Position gebracht! Es ist zwar gut gemeint, aber wird die Steuer je beim Viehhalter hier in Deutschland ankommen?

von Michael Prantl

Haltungs VO

Da sieht man doch was die Politiker von den Deutschen Landwirten halten - Sie haben es doch nicht anders verdient wenn ich denke wie Herr Gruber schreibt, passt das schon - die wollen es doch so.

von Hubertus Berges

Rechtssicherheit!

Hurra, wir haben Rechtssicherheit! Schon traurig, wenn das eine Erfolgsmeldung sein soll. Demnächst wird es zur AVV auch wohl so eine Meldung geben, Inhalte werden ja auch völlig überbewertet...

von Diedrich Stroman

Rechtssicherheit??????

mit Halbwertszeit, und der Gewißheit für bäuerliche Schweinehaltung wann Ende ist!!!!Uns Schweinehaltern hier in Ostfriesland fehlt schon jetzt der Nachwuchs, investieren findet nur noch notgedrungen statt, und nun soll es vorwärts gehen, für wie blöd halten verantwotliche Politiker ... mehr anzeigen

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen