Tipp aus der Praxis

Gewusst wie: Verstellbarer Kälberschlupf

Wie ein Landwirt mit einem selbstgebauten Kälberschlupf den Kälbern in seiner Mutterkuhherde einen Rückzugsort bietet.

Um den Kälbern in unserer Mutterkuhherde im Stall einen Rückzugsort anbieten zu können, nutzen wir einen Kälberschlupf. Dieser besteht aus einigen Weidepanels und einem Durchlass. Damit nur die Kälber hinein können, schweißten wir einen 90 x 170 cm großen Rahmen.

Im Rahmen verschweißten wir zusätzlich zwei waagerechte und eine senkrechte Strebe. Um den Durchlass an die Größe der Kälber anpassen zu können, ist eine senkrechte Strebe verstellbar. Mit zwei Schrauben lässt sie sich einfach am Rahmen fixieren.

Johannes Freybott, per E-Mail

Machen Sie mit!
Senden Sie uns Bilder (Achtung: Hoch- und Querformat), eventuell ein kurzes Video und eine Beschreibung Ihrer Erfindung für unsere Rubrik „Gewusst wie“. Bei Veröffentlichung im Heft oder/und Internet winken 80 €.
Schreiben Sie uns: erfinder@topagrar.com

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.