Technik / Gewusst wie

Eine günstige Heizung für die Tränken im Pferdestall hat Martin Pichler gebaut. Er nutzt die Wärme des Misthaufens. Das klappt bis - 17 °C und 100 m Entfernung.

14 Zollstöcke passen in die Halterung von Niklas Rethmeier. Damit hat die Suche nach dem Messstab ein Ende.

Immer in der richtigen Spur ist Adalbert Biedermann mit seiner nachgerüsteten Vorauflaufmarkierung.

Christian Tönnies trocknet seine Rundballen in Gitterboxen.

Weil GPS-Empfänger gern von Traktoren und Mähdreschern gestohlen werden, hat Landwirt Wolter eine Sirene angebaut. Die schlägt los, wenn jemand das Gerät entfernt.

Johannes Hochecker hat sich einen Treibwagen für seine Kühe selbst gebaut. Die Deichsel hat dabei einen Hydraulikzylinder.

Ältere Meldungen aus Gewusst wie lesen