Praxistipp

Mobiler Schwimmer für die Weide

Zum einfachen Wechsel des Schwimmers, hat sich Leser Stephan Müller etwas einfallen lassen.

In der Weidesaison fahren wir täglich Wasser zu unseren Rindern auf die Weide. Zum Befüllen der Fässer nutzen wir einen Schwimmer. Damit wir den Schwimmer zügig zwischen den Fässern tauschen können, haben wir diesen an einer Montageklemme befestigt. Die Zwinge haben wir so umgebaut, dass wir diese mit einem eingekerbtem U-Profil an der Unterseite und einem Haken an der Oberseite am Dom des Fasses befestigen können.

Stephan Müller, 57631 Rott, Rheinland-Pfalz

Machen Sie mit!

Senden Sie uns ein Bild und eine Beschreibung Ihrer Erfindung für „Gewusst wie“. Bei Veröffentlichung im Heft oder/und Internet winken 80 €. Wenn Sie möchten, schicken Sie uns auch ein kurzes Video Ihrer Erfindung.

Redaktion top agrar, Stichwort „Gewusst wie“,Postfach 78 47, D-48042 Münster, per E-Mail: redaktion@topagrar.com 

Artikel geschrieben von

Redaktion Betriebsleitung, Geld, Steuern, Recht

Schreiben Sie Redaktion Betriebsleitung, Geld, Steuern, Recht eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen