Anmelden

Navigation

Ukraine Agrarreform (GAP) Lebensmittelversorgung Nutztierhaltung
Bild von Anna Hüttenschmidt
Zurück
Bild von Anna Hüttenschmidt

Anna Hüttenschmidt

Ressort Schwein

Als Volontärin im Ressort Schwein recherchiere ich die aktuellsten Themen in den Bereichen Management, Haltungs-VO, Vermarktung sowie Fütterung, damit unsere Schweinehalter immer bestens informiert sind!

Anregungen, Fragen, Wünsche?

Mein Bezug zur Landwirtschaft

Aufgewachsen auf einem Nebenerwerbsbetrieb mit Ackerbau, habe ich nach dem Abitur selbst den Beruf Landwirtin erlernt und später Agrarwirtschaft studiert. Auf meinem ehemaligen Ausbildungsbetrieb werden die Schweine auf Stroheinstreu und mit Außenauslauf gehalten. Hier habe ich am eigenen Leib erfahren, wie viel Freude aber auch Arbeit diese Art der Schweinehaltung macht. Ich habe jedoch auch festgestellt, dass sich nicht alle Forderungen der NGO’s und der Politik kurzfristig in jedem Betrieb umsetzen lassen. Ich wünsche mir deshalb, dass wir Landwirte stärker in den Dialog mit einbezogen werden!

Mein Statement

Verbraucher und Politik haben immer höhere Ansprüche an unsere Schweinehalter. Viele wollen ihre Haltungssysteme verändern, doch Tierwohl gibt es nicht zum Null-Tarif! Für den Umbau der Nutztierhaltung brauchen wir endlich eine verlässliche Finanzierungsstrategie.

Meine Artikel

top agrar plus 07.2022

5xD bei Kaufland ab sofort

vor von Anna Hüttenschmidt

Weiterlesen

top agrar plus 07.2022

Stroh & Co. nur in bester Qualität

vor von Anna Hüttenschmidt

Weiterlesen

top agrar plus 07.2022

Bioprodukte frisch vor die Haustür

vor von Anna Hüttenschmidt

Weiterlesen

top agrar plus Meister & Macher

Außenklimaställe für Schweine bieten Chancen

vor von Anna Hüttenschmidt

Charlotte Bühner hat in ihrer Masterarbeit das Tierwohl und die Ökonomie in verschiedenen Außenklimaställen für Schweine bewertet. Verbraucherwunsch und Realität gehen dabei auseinander.

Weiterlesen

Bühner

top agrar plus ISN-Mitgliederversammlung

BMEL-Staatssekretärin Bender: „Wir müssen unseren Fleischkonsum halbieren“

vor von Anna Hüttenschmidt

Auf der ISN-Mitgliederversammlung übermittelte Staatssekretärin Silvia Bender den Schweinehaltern eine klare Botschaft: Das Agrarministerium wolle eine pflanzenbasierte Ernährung etablieren.

Weiterlesen

ISN Versammlung

top agrar plus Monitoring-System

Schweine-Husten rund um die Uhr mit "SoundTalks" erkennen

vor von Anna Hüttenschmidt

Spezielle Mikrofone im Stall spüren Husten bei Ferkeln und Mastschweinen im Schnitt drei Tage früher auf als der Tierbetreuer. Das erhöht die Heilungschancen und senkt die Kosten.

Weiterlesen

Guter Einblick in den Stall

5xD

Kaufland bezieht Schweinefleisch ab sofort komplett aus Deutschland

vor von Anna Hüttenschmidt

Kaufland bietet ab sofort nur noch Schweinefrischfleisch der Haltungsform 2 aus deutscher Herkunft an. Gleiches gelte für Fleisch- und Wurstwaren der Eigenmarke K-Wertschätze in Haltungsform 3.

Weiterlesen

Kaufland Ferkel 5xD

Strukturwandel

ISN-Schlachthofranking: Strukturen in der Schlachtbranche verändern sich

vor von Anna Hüttenschmidt

Die deutsche Schlachtbranche steht laut ISN am Anfang einer elementaren Umbauphase. Die Schlachter klagen aktuell über hohe Kosten und eine schwache Fleischnachfrage.

Weiterlesen

Schlachthof

top agrar plus 06.2022

Husten rund um die Uhr erkennen

vor von Anna Hüttenschmidt

Weiterlesen

top agrar plus Reportage 06.2022

Außenklimaställe bieten Chancen

vor von Anna Hüttenschmidt

Weiterlesen

top agrar plus 06.2022

Kompromiss bei der Haltungskennzeichnung?

vor von Anna Hüttenschmidt

Weiterlesen

top agrar plus 06.2022

Höhere Prämien für Tierwohlschweine

vor von Anna Hüttenschmidt

Weiterlesen

top agrar plus Baden-Württemberg

FAKT-Förderprogramm: Höhere Prämien für Tierwohlschweine ab 2023

vor von Anna Hüttenschmidt

Baden-Württemberg erhöht ab 2023 die Prämien für Mastschweine im Förderprogramm für Agrarumwelt, Klimaschutz und Tierwohl (FAKT). Außerdem sollen künftig auch Ferkelerzeuger teilnehmen...

Weiterlesen

Strohschweine

top agrar plus Praxistipps

Sauen mit großen Würfen: Reicht die Zahl der Zitzen?

vor von Anna Hüttenschmidt | Prof. Steffen Hoy

Sauen gebären heute deutlich mehr Ferkel als vor zehn Jahren. Um alle Ferkel erfolgreich aufzuziehen, sollten Eigenremontierer die Zitzenzahl als Selektionskriterium berücksichtigen.

Weiterlesen

Sauen

Umfrage

Einkauf: Verbrauchern ist Herkunft von Lebensmitteln wichtig

vor von Anna Hüttenschmidt

Laut einer aktuellen Umfrage achten die deutschen Verbraucher beim Einkauf vermehrt auf die Herkunft ihrer Lebensmittel. Zukünftig soll vor allem Regionalität eine Rolle spielen.

Weiterlesen

Einkauf Verbraucher

Umbau der Tierhaltung

Bayern: 83 Mio. € Förderung für Tierwohlställe

vor von Anna Hüttenschmidt

Bayern stellt 83 Mio. € Einzelbetriebliche Investitionsförderung für neue Tierwohlställe bereit. Außerdem hat der Freistaat 13,7 Mio. € in Tierwohlställe am Versuchstandort Schwarzenau...

Weiterlesen

Michaela Kaniber

Kultur

Ausstellung: "Kunst im Schweinestall"

vor von Anna Hüttenschmidt

Im unterfränkischen Junkershausen (Bayern) können Besucher im Mai Kunstwerke in und an den Ausläufen des Sauenstalls von Familie May bewundern.

Weiterlesen

Biohof May Landbaukulturpreis

Verbundprojekt „demonstration farms“

Schweinefütterung: Stickstoffüberschüsse erfolgreich reduzieren

vor von Anna Hüttenschmidt

Durch gezielte Fütterungsstrategien konnten die Projektbetriebe des Verbundprojekts "demonstration farms" ihre Stickstoffüberschüsse um 21 kg N pro ha senken.

Weiterlesen

Fütterung Schweine

Tiergesundheit

Neuer Podcast zu Klauengesundheit bei Sauen

vor von Anna Hüttenschmidt

In der sechsten Folge des Podcast Netzwerk Fokus Tierwohl geben Dr. Jürgen Harlizius und Dr. Eckhard Meyer Infos und Tipps zur Klauengesundheit in der Sauenhaltung.

Weiterlesen

Podcast Klauen Netzwerk Fokus Tierwohl

top agrar plus 05.2022

Kennzeichnung: Eier-Modell als Vorbild

vor von Anna Hüttenschmidt

Weiterlesen

07/2022

Themen in der Ausgabe:

  • Feldroboter: Neue Entwicklungen
  • Zwischenfrüchte: Potenzial richtig nutzen
  • Getreidemarkt: Bleiben die Preise fest?