Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Ernte 2024 Vereinfachungen für 2025 Pauschalierung

Ordentlich Aussortieren

Drei-Stapel-Methode: So gelingt das Entrümpeln im Haushalt

Ausmisten zu Neujahr, das ist inzwischen so weit verbreitet wie der Frühjahrsputz. Ein paar Tipps, die ­helfen, die Materialschlacht zu gewinnen:

Lesezeit: 2 Minuten

Realistisch bleiben! Auch wenn es schön wäre – den ganzen Hof an nur einem Tag auf den Kopf zu stellen, ist aussichtslos. Machen Sie sich lieber eine Liste mit kleinen Aufgaben. Starten Sie mit ­einem Schrank, dem Büro oder der Schmutzschleuse. Am Ende hilft nur anfangen. Die Motivation setzt oft schon nach einer frisch aufgeräumten Schublade ein.

Ganz pragmatisch ist die Drei-Stapel-Methode:

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

1. „Das brauche ich“

2. „Das will ich“

3. „Das kann weg“

Einfach ist das Verfahren für Stapel eins und drei: Stapel eins bleibt und wird wieder einsortiert. Stapel drei wandert zur Wohlfahrt oder in den Müll. Nur den zweiten Stapel muss man noch einmal durchsehen. Was davon wollen Sie wirklich behalten?

Legen Sie für die übrigen Sachen einen Wert fest, ab dem es Sinn ergibt, Dinge zu verkaufen, z. B. 25 €. Alles, was weniger einbringt, wandert zur Wohlfahrt oder in den Müll. Alternativ lassen sich zum Verkaufen auch Päckchen schnüren. „Zwei Kilo Babykleidung“ usw.

Spielzeugchaos: Kinder haben oft eine starke emo­tionale Bindung zu ihren ­Sachen. Frei nach dem Motto „aus den Augen, aus dem Sinn“ kann man ­zunächst eine Umzugskiste packen. Die Spielsachen ziehen dann einige Zeit in den Keller, bevor sie wegkommen. Weitergeben ist auch schön: Viele Kinder haben Spaß an Flohmärkten oder freuen sich, die alten Spielsachen persönlich beim ­Sozialkaufhaus abzugeben.

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

top + Ernte 2024: Alle aktuellen Infos und Praxistipps

Wetter, Technik, Getreidemärkte - Das müssen Sie jetzt wissen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.