Ferkel: Langsam freundlicher

Am Ferkelmarkt entspannt sich die Lage. Das Angebot fällt kleiner aus, und die Einstallbereitschaft hat sich verbessert. Die Notierungen ziehen deshalb leicht an – allerdings auf sehr niedrigem Niveau. Der Aufschwung ist längst überfällig. „Eigentlich steigen die Notierungen schon im November“, erklärt ein Marktexperte. Aber die Krise am Schweinemarkt habe alle Schweinehalter massiv verunsichert.

Die Probleme...

Das könnte Sie auch interessieren

Kreiselmäher verletzt Fußgänger

vor von Gesa Harms, Diethard Rolink, Anne Schulze Vohren, Frederic Storkamp, Anne Schulze Vohren, Anne Schulze Vohren, Anne Schulze Vohren, Maria Meinert, Gesa Harms, Gesa Harms, Gesa Harms, Anne Schulze Vohren, Gesa Harms, Bernhard Billermann, Bernhard Billermann

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen