Nutzkälber: Markt hält Winterruhe

HF-Bullenkälber können sich aktuell preislich nur knapp behaupten, weil die Nachfrage stockt. Viele Kälbermäster hatten zu Weihnachten auf bessere Schlachterlöse gehofft und sind vom 2018er Preisniveau etwas enttäuscht. Das bremst die Aufstalllaune für die frei werdenden Plätze. Vor allem niederländische Aufkäufer versuchen derzeit, die Kosten zu drücken....