Skuril

Maskenpflicht auch für Kühe?

In der aktuellen Zeit wirkt die Erfindung der Firma Zelp aus Großbritannien besonders skurril.

Solar-betriebene Ventilatoren in der Maske sollen die Atemluft der Kühe einsaugen, das Methan herausfiltern und durch eine chemische Reaktion zu Kohlendioxid umsetzen. So soll die Maske künftig zu einer nachhaltigen Milch- und Fleischproduktion beitragen, sagt das Unternehmen.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.