Neuheit

DrySist desinfiziert Viehtransporter mit heißer Luft

Heiße Luft statt Nasswäsche: In nur 15 Minuten soll ein Viehtransporter mit dem neuen System desinfiziert sein.

Heiße Luft: Das spanische „DrySist“-Verfahren desinfiziert Tiertransporter mit heißer Luft. In den Auflieger wird 75 °C-warme Luft geleitet und die Temperatur mindestens 15 Minuten gehalten. Vorteile: Es dauert nur 30 Minuten, nicht länger als eine Nassdesinfektion, wirkt auch bei Kälte, die Fahrzeuge sind sofort einsatzbereit und es werden keine Chemikalien freigesetzt. Die Kosten betragen ca. 125.000 €.  www.drysist.com