Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

BayWa in Insolvenzgefahr Ernte 2024 Afrikanische Schweinepest

Bioförderung 2023

Diese Länder erhöhen ihre Ökolandbau-Förderung

Die Bundesländer bringen im kommenden Jahr neue Förderungen für den Ökolandbau. Hier finden Sie die geplanten Bio-Förderansätze:

Lesezeit: 1 Minuten

Ab 2023 gibt es eine neue Bioförderung auf Länderebene. Geplant ist in den meisten Ländern eine Erhöhung, insbesondere für Umsteller, wie die Übersicht zeigt. Verlassen können sich die Landwirte aber noch nicht auf die Zahlen.

Die endgültige Höhe der Förderansätze steht erst dann fest, wen die EU-Kommission den bundesdeutschen GAP-Strategieplan genehmigt. Zur Bioprämie dazu gibt es nun den Transaktionszuschuss, der den bisherigen Kontrollkostenzuschuss ersetzt. Er beträgt in den meisten Ländern 40 €/ha und max. 600 €/Betrieb.

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

top + Ernte 2024: Alle aktuellen Infos und Praxistipps

Wetter, Technik, Getreidemärkte - Das müssen Sie jetzt wissen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.