top agrar plus Tierwohl

Agrarhaushalt 23: Geld für Umbau der Tierhaltung wird aufgeteilt

Laut dem kürzlich beschlossenen Entwurf für den Bundeshaushalt 2023 sind in der GAK 150 Mio. € zur Förderung von Stallbauten vorgesehen. Die versprochene 1 Mrd. € kommt also nicht direkt.

Das Bundeskabinett hat am Freitag den Entwurf für den Bundeshaushalt 2023 beschlossen. Unmut im Berufsstand gibt es bei der Ausstattung der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung und Agrarstruktur“ (GAK).

Die bisherige Kern-GAK ohne die Sonderrahmenpläne soll um 195 Mio. € auf 529 Mio € im nächsten Jahr sinken. Aus der „Tierwohlmilliarde“ sind für 2023 in der GAK 150 Mio. € zur Förderung von Investitionen in Stallbauten vorgesehen.

Wie das Bundesagrarministerium gegenüber top agrar erklärte, wird die 1 Mrd. € auf vier Jahre verteilt. Das sei auch immer so kommuniziert worden und es dürfte doch klar gewesen sein, dass es das Geld nicht komplett in einem Jahr gebe, hieß es. Allein schon wegen der Auftragsvergabe an Handwerker, angesichts der Lieferengpässe und Planungsvorläufe könnten die Bauern doch nicht kurzfristig alle gleichzeitig anfangen zu bauen,...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar Digital

Monatsabo

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 9,80 EUR / Monat

  • Jederzeit kündbar
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt testen
top agrar Digital

Jahresabo

99,00 EUR
im 1. Jahr

danach 117,60 EUR / Jahr

Spar-Angebot

  • 15% im ersten Jahr sparen
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt zuschlagen
top agrar Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

  • 12 Hefte pro Jahr
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.