Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Baywa in Insolvenzgefahr Ernte 2024 Afrikanische Schweinepest

Auslandserfahrungen

Videos: So meistern die Schweden den Kupierverzicht bei Schweinen

Mehrere Videoreportagen liefern interessante Einblicke in die schwedische Schweinehaltung. Denn dort verzichten die Landwirte schon länger erfolgreich auf das Schwänzekupieren.

Lesezeit: 1 Minuten

Während in Deutschland noch kontrovers über den Kupierverzicht in der Schweinehaltung diskutiert wird, halten die Schweden bereits seit einigen Jahren nur noch unkupierte Tiere. Aus diesem Grund hat sich das Projektteam des Nationalen Wissensnetzwerkes Kupierverzicht zusammen mit weiteren Experten aus Deutschland dort mehrere Betriebe angeschaut und den Austausch mit den Schweinehaltern gesucht.

Mehrere Videoreportagen entstanden

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Bei den Betriebsbesuchen wurde die Exkursionsgruppe von einem Kameramann begleitet. So sind alle Stationen der Reise, ganz im Sinne des Wissenstransfers, filmisch festgehalten und in eine dreiteilige Videoreportage geschnitten worden. Diese Videos können jetzt auf dem YouTube-Kanal von ringelschwanz.info (YouTube/ringelschwanzinfo5430) oder unter www.ringelschwanz.info/videos angesehen werden.

Projektnehmer und Kooperationspartner sind der Förderverein Bioökonomieforschung e.V. (FBF), die ISN-Projekt GmbH (ISN) und die IQ Agrar Service GmbH (IQA). Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert und wird im Rahmen der Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) Tierschutz in der Projektphase Wissen Dialog Praxis durchgeführt. Die Projektträgerschaft erfolgt über die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).

Mehr zu dem Thema

top + Ernte 2024: Alle aktuellen Infos und Praxistipps

Wetter, Technik, Getreidemärkte - Das müssen Sie jetzt wissen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.