Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Europawahl 2024 DLG-Feldtage 2024

Expansion

Novag gründet erste Niederlassung in Deutschland

Vor 11 Jahren ist Novag als Startup entstanden. Jetzt gründete das Unternehmen eine Niederlassung für Vertrieb und Service in Deutschland.

Lesezeit: 2 Minuten

Das französische Unternehmen Novag SAS, Spezialist von Direktsaat-Technik, gründete vor kurzem die erste Niederlassung für Vertrieb und Service und entschied sich dabei für den Standort Deutschland.

Während Entwicklung und Produktion weiterhin am Hauptstandort in Fressines, West-Frankreich, erfolgen, verlagert Novag die Bereiche Vertrieb und Kundenservice nun schrittweise in die neue Novag GmbH mit Sitz in Hannover. Von dort aus sollen künftig alle Kunden und Partner weltweit bedient werden. Novag ist aktuell in 15 Ländern aktiv.

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Novag: Vertriebspartner in Deutschland gesucht

Den französischen und den deutschen Markt bedient Novag, die Direktsaat-Maschinen in den Arbeitsbreiten von 1,5 m bis 9 m anbieten, bisher im Direktvertrieb vom Werk in Fressines aus, in allen anderen Ländern ist das Unternehmen bereits über Vertriebspartner vertreten. Ein Vertriebsnetz will Novag jetzt auch in Deutschland aufbauen und ist aktiv auf der Suche nach Händlern für Vertrieb und Service. Ab Sommer laufen nach Angaben des Unternehmens mehr als 25 Novag Maschinen im deutschen Markt für die Aussaat. Für das kommende Jahr liegen bereits Bestellungen im zweistelligen Bereich vor. „Im Austausch mit den Kunden haben wir ein besseres Verständnis von den Stärken unserer Technologie für deutsche Landwirtschaftsbetriebe und ihre Bedürfnisse entwickelt. Potenzial sehen wir ebenso bei Lohnunternehmen und Maschinenringen“, sagt Lucas Zickermann, Sales and Product Manager Novag GmbH.

Verbesserter Service

Zusammen mit vier Mitarbeitern organisiert Zickermann aktuell Vertrieb, Marketing und Kundendienst von Hannover aus. In einem nächsten Schritt soll die Ersatzteilversorgung folgen. „Vom strategischen Vorzugsstandort Hannover aus werden wir unsere Service- und Lieferzeiten verkürzen. Den bestmöglichen Kundenservice zu bieten, hat für uns oberste Priorität“, erklärt Zickermann. Es ist ebenso angedacht, einen Teil der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten nach Deutschland zu holen, um zusammen mit Kunden Prototypen und technische Optionen zu testen und weiterzuentwickeln. Darüber hinaus plant Novag, von Hannover aus Kunden und Vertriebspartner auf die eigene Direktsaat-Technik zu schulen sowie ackerbauliches und agronomisches Know-how zum Produktionssystem der Konservierenden Landwirtschaft zu vermitteln.

Demo-Tour 2022

Aktuell lädt Novag Landwirte, Lohnunternehmen, Maschinenringe und Händler zur Demo-Tour 2022 ein. Ein vierköpfiges Vorführ-Team der Novag GmbH ist bis November mit zwei Direktsaat-Geräten (4 und 1,5 m) bundesweit sowie in Österreich und der Schweiz unterwegs und besucht mehr als 50 landwirtschaftliche Betriebe. Messeauftritte auf der Soil Evolution (31.5.-2.6.) und den DLG-Feldtagen (14.- 16.6.) sind auch Bestandteil der Demo-Tour.

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

top + Willkommensangebot: 3 Monate für je 3,30€

Alle digitalen Inhalte und Vorteile eines top agrar Abos

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.