Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

Pflanzenschutz

Plötzlich bienengefährlich

Zwei Insektizide wurden kürzlich als B1 eingestuft. Betroffen sind u.a. Anwendungen in Raps und Mais.

Lesezeit: 2 Minuten

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) änderte im März die Zulassungen von zwei Pflanzenschutzmitteln. Die Insektizide Steward und Sindoxa (je 300 g/l Indoxacarb) sind nun als bienengefährliche Mittel (B1) eingestuft. Ab sofort dürfen Sie diese nicht auf blühende oder von Bienen beflogene Pflanzen ausbringen (NB6611). Dazu zählen auch Unkräuter.

Hinweise auf den Verpackungen können fehlen

Newsletter bestellen

Das Wichtigste zum Thema Ackerbau dienstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Die neue Auflage sei bei jeder Anwendung der Mittel zu beachten, darauf weist das BVL in seinen Fachmeldungen hin. Das gelte auch für die Nutzung von Kanistern, die diese geänderte Kennzeichnungsauflage noch nicht auswiesen.

Sindoxa ist u.a. im Raps gegen Rapsglanzkäfer zugelassen. Steward hat eine Indikation im Obst-, Wein- und Gemüsebau, aber auch in Mais gegen die Larven des Maiszünslers. Um Widersprüche zur neuen Bienenkennzeichnung zu vermeiden, seien bei bestimmten Obst- und Weinbauanwendungen von Steward zusätzlich Anpassungen zum Anwendungszeitpunkt vorgenommen worden.

Die Gründe:

Grund für die Zulassungsänderung von Steward sind laut BVL vorgelegte Studien. Demnach müsse man die Mittel gemäß den Vorgaben der Verordnung (EU) Nr. 546/2011 vom 10. Juni 2011 als bienengefährlich einstufen. "Wiederholte Meldungen von Vergiftungsfällen von Bienen mit Beteiligung des Wirkstoffs Indoxacarb stütze die neue Einstufung", teilt das BVL in seiner Fachmeldung weiter mit.

Hier finden Sie die Fachmeldungen zur Änderungen von Steward und Sindoxa.

4

Bereits 4 Leser haben kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.