Kirsten Gierse-Westermeier

kirsten.gierse-westermeier@topagrar.com

Tel. 02501 801 6591

Beruflicher Werdegang

  • Aufgewachsen auf einem Milchviehbetrieb in Nordrhein-Westfalen
  • B.Sc. Ökotrophologie
  • Auslandspraktikum auf einem Milchviehbetrieb in Irland
  • M.Sc. Agrar
  • Volontariat beim Wochenblatt für Landwirtschaft & Landleben
  • Agrarreferentin bei der Kath. Landvolkshochschule Hardehausen

Schwerpunkt top agrar

  • Rinderhaltung

Redakteurin; M.Sc. Agrar

Rinder

Schreiben Sie Kirsten Gierse-Westermeier eine Nachricht

Alle Artikel von Kirsten Gierse-Westermeier

Aldi erklärt, mit den neuen Vertragsvereinbarungen mehr Planungssicherheit geben zu wollen. Der BDM meint, die Molkereien müssten sich nun weniger Vorwürfe anhören und das Kartellamt hält sich...

Der Handel kann ab 2022 die Haltungsformkennzeichnung auf Milchprodukte ausweiten. Ludwig Börger der Geschäftsführer von QM-Milch in Berlin erklärt die Konsequenzen im Interview.

Die Anlieferung von Biomilch in der EU wächst im laufenden Jahr weiter. Das berichtet die ZMB.

Das Unternehmen Kerbl stellt für die Zufütterung auf der Weide drei Raufen vor an denen bis zu zwölf Tiere fressen können.

Halbjahresergebnisse 2021

FrieslandCampina: Gewinn unter Druck

vor von Kirsten Gierse-Westermeier

Umsatzrückgang und verringertes Betriebsergebnis im ersten Halbjahr 2021 bei FrieslandCampina. Der Milchpreis stieg um 1,8 %, die Milchanlieferung sank im Vergleich zum Vorjahr.