top agrar plus Gaspreisanstieg

Teures Gas: Steuern wir auf eine Gaskrise im Winter zu?

Erdgas ist aktuell so teuer wie zuletzt 2016. Der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft widerspricht Gerüchten, die Diskussion um die Ostseepipeline Nord Stream 2 könnte eine Ursache sein.

Die Energiekosten in Deutschland sind innerhalb eines Jahres so stark gestiegen wie noch nie in den vergangenen 21 Jahren. Die Kosten für Heizung, Strom und Sprit legten auf Jahressicht um 19 % zu. Das zeigt eine Analyse des Vergleichsportals Verivox.

Besonders stark gestiegen sind die Gaspreise. Wie Verivox mitteilt, liegen sie für einen Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden (kWh) im Bundesschnitt aktuell bei 1.258 € und damit so hoch wie seit Januar 2016 nicht mehr. Zum Jahresbeginn lag der durchschnittliche Gaspreis noch bei 1.162 €. Das entspricht einem Anstieg von über 8 % seit Januar 2021. „Die niedrigen Stände der Gasspeicher in Deutschland und die weltweit steigende Gasnachfrage haben die Spotmarktpreise für Gas im Laufe des Jahres mehr als verdoppelt. Dieser Anstieg wirkt sich nun auch auf die Gaspreise für die privaten Verbraucher aus“, sagt Thorsten Storck, Energieexperte bei Verivox.

Gaspreiserhöhungen im Herbst beginnen

Für August, September und Oktober haben hingegen aktuell bereits 31 regionale Gasversorger Preiserhöhungen von...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Energie donnerstags, alle 4 Wochen per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.