Förderpolitik

Wo bleibt das Konzept für die Bauernmilliarde?

Genau zwei Wochen ist es her, dass der Koalitionsausschuss die "Bauernmilliarde" versprach. Einen Plan, wofür die Bundesregierung das Geld konkret ausgegeben will, gibt es noch nicht.

Es bleibt merklich ruhig zur "Bauernmilliarde" in Berlin. Die Bundesregierung hat auch zwei Wochen nach der Verkündung der Ausschüttung von 1 Mrd. € zusätzlich an die Landwirtschaft noch kein Konzept vorgelegt, in welche Programme das Geld fließen soll. „Derzeit arbeitet die Bundesregierung an einem entsprechenden Paket“, antwortet der Parlamentarische Staatssekretär des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BMEL), Hans-Joachim Fuchtel, in dieser Woche auf eine schriftliche Anfrage der Agrarsprecherin der Linken im Bundestag, Kirsten Tackmann.

Durch entsprechend ausgestaltete Programme wolle die Bundesregierung sicherstellen, dass das zusätzliche Geld ankommt, wo es benötigt wird. „Dabei ist es wichtig, dass die Maßnahmen ineinandergreifen und sich sinnvoll ergänzen“, heißt es in dem Schreiben des BMEL weiter.

Klöckner mag Begriff "Bauernmilliarde" nicht

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner äußerte sich am Dienstag bei der top-agrar-Veranstaltung „Landwirtschaft im Dialog“ in Berlin ähnlich. Ihr Haus arbeite an einem Konzept um, das Geld für Agrarumweltprogramme und Investitionen einzusetzen. Den...

Die Redaktion empfiehlt

Die Verteilung der Bauernmilliarde in den kommenden vier Jahren steht ganz am Anfang. CDU/CSU-Fraktionsvize Connemann fordert, sie in ein Bundesprogramm zur Umsetzung der Düngeverordnung zu packen.

Nitrat/Grundwasser/DüngeVO

Petition gegen "Bauernmilliarde" gestartet

vor von Alfons Deter

Petenten aus Sachsen fordern statt der Bauernmilliarde eine Überprüfung aller deutschen Messstellen nach bundesweit einheitlichen Kriterien sowie eine technische Ertüchtigung aller Messstellen.

Die Entscheidung der Bundesregierung für die Bauernmilliarde erntet außerhalb der eigenen Reihen viel Kritik. Land schafft Verbindung (LsV) will heute noch demonstrieren.

Unter dem Druck der Bauernproteste hat sich die Bundesregierung nun zu einer Hilfe für Landwirte von einer Milliarde ausgesprochen. Sie soll sie beim "anstehenden Transformationsprozess“...