Coronavirus

Corona Ausbruch bei Vion-Schlachthof in Crailsheim

Im Vion-Schlachthof in Crailsheim in Baden-Württemberg sind mehrere Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Schlachtbetrieb läuft jedoch zunächst weiter.

Positive Coronatests von rund 23 Mitarbeitern aus den Abteilungen Zerlegung Schwein, Zerlegung Rind und der Verladung sorgen beim Vion-Schlachthof im Kreis Schwäbisch Hall für Unruhe. Nach Angaben des Unternehmens gegenüber der Südpresse befinden sich zudem mehr als 30 Mitarbeiter in Quarantäne.

Reduzierter Schlachtbetrieb

Man stehe im Austausch mit den Gesundheitsbehörden. Mit Blick auf den Infektionsherd könne man nur Vermutungen anstellen, inwieweit sich Personen womöglich über die Feiertage bei privaten Kontakten angesteckt haben, so ein Unternehmenssprecher. Der Schlachtbetrieb müsse zunächst nicht eingestellt werden, es werde jedoch in reduziertem Umfang gearbeitet.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen