Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Ernte 2024 Vereinfachungen für 2025 Pauschalierung

Ausbau im Bio-Bereich

Discounter Netto geht Partnerschaft mit Ökoverein Biokreis ein

Nach der Kooperation mit Naturland seit Juli 2023 hat der Discounter Netto nun auch Biokreis ins Boot geholt, um die Ökoschiene noch weiter auszubauen. Das sei einmalig im LEH, heißt es.

Lesezeit: 2 Minuten

Netto Marken-Discount ist seit Juni 2024 Mitglied im Bio-Verband Biokreis. Mit der Partnerschaft will der Lebensmittelhändler zeigen, dass die Weiterentwicklung des Eigenmarkensortiments zu mehr Nachhaltigkeit ein relevantes Anliegen ist.

Die Zusammenarbeit soll die Bio-Kompetenz des Handelsunternehmens stärken, Absatzwege für hochwertige, Biokreis-Erzeugnisse schaffen und den Kunden mehr Bioprodukte bieten.

Netto Marken-Discount ist mit der Partnerschaft mit Biokreis sowie der Naturland Zeichen GmbH - seit Juli 2023 - der erste Lebensmitteldiscounter in Deutschland, der auf die Zusammenarbeit mit gleich zwei Bio-Anbauverbänden setzt, heißt es. Aktuell sind bis zu 400 Bio-zertifizierte Produkte gelistet. Die Eigenmarke heißt BioBio.

Die nun geschlossene Zusammenarbeit mit dem ökologischen Verband Biokreis e.V., der 1979 in Bayern gegründet wurde und dem deutschlandweit mehr als 1.250 landwirtschaftliche Betriebe angehören, sichert laut Netto den hohen Qualitätsstandard des BioBio-Sortiments weiter ab. Der Verband mit starken regionalen Netzwerken gestaltet Landwirtschaft ökologisch, transparent und ressourcenschonend.

Start mit Bio-Schweinefleisch

Mit dem Biokreis-Siegel ausgelobte BioBio-Produkte müssen nach den strengen Richtlinien des Biokreis erzeugt werden. Die Biokreis-Richtlinien gehen deutlich über die gesetzlichen Vorgaben für EU-Bio-Betriebe hinaus und sichern die hohe ökologische Qualität der landwirtschaftlichen Erzeugung.

Die Zusammenarbeit startet im Frischebereich mit Bio-Schweinefleischprodukten: dem BioBio Schweine-Nackensteaks (280-Gramm-Packung) sowie dem BioBio Schweine-Rückensteaks (240-Gramm-Packung). Sie werden ab der Kalenderwoche 28 (08. Juli 2024) in ausgewählten Netto-Filialen in Nord- und Westdeutschland zu finden sein. Weitere BioBio-Produkte folgen im Jahresverlauf je nach Warenverfügbarkeit und Marktsituation.

Landwirte sollen gestärkt werden

Für die Mitglieder des Biokreis soll die Zusammenarbeit mit Netto gute Perspektiven für die Vermarktung ihrer Produkte bieten. Vereins-Geschäftsführer Josef Brunnbauer betont: „Für uns ist es besonders wichtig, dass die Erzeugnisse unserer bäuerlichen Betriebe wertschätzend vermarktet werden. Mit Netto haben wir einen starken Partner an unserer Seite, der diesen Anspruch erfüllt. So können wir Menschen erreichen und ihnen den Wert des Ökolandbaus vermitteln, die wir bislang nicht ansprechen konnten. Das dient nicht nur unseren Bio-Bäuerinnen und -Bauern, sondern auch unseren Tieren, der Artenvielfalt und unserer ganzen Natur.“

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

top + Ernte 2024: Alle aktuellen Infos und Praxistipps

Wetter, Technik, Getreidemärkte - Das müssen Sie jetzt wissen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.