Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

Schnapsidee

Mit Gartenstühlen auf Anhänger - Vier Personen bei Unfall teils schwerverletzt

Die Polizeidirektion Landau berichtet über einen Unfall, bei dem Ende März vier Personen unter einen umstürzenden Anhänger gerieten. Sie saßen mit Gartenstühlen auf der Plattform.

Lesezeit: 1 Minuten

Am 25. März 2022 kam es zu einem Unfall in Edenkoben. Auf einem Anhänger hinter einem Hanomag saßen vier Personen auf Gartenstühlen im Alter 21-23 Jahren. Beim Linksabbiegen kippte der Anhänger auf die rechte Seite und stürzte um. Alle vier Personen auf wurden auf den Boden geschleudert und zogen sich teilweise schwere Verletzung zu. Sie wurden in die umliegenden Krankenhäuser verbracht.

Dem unter Alkoholeinfluss stehenden 23jährige Traktorfahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Alle Personen stammen aus dem Kreis SÜW.

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.