Öffentlichkeitsarbeit

Genusserlebnis mit Produkten aus der Region

Auch dieses Jahr fand in Bayern die Aktion „Frühstück auf dem Bauernhof“ statt.

Ein Wochenendfrühstück zum Genießen mit Produkten aus der Region – das haben rund 50 Bauernfamilien in ganz Bayern am 21. und 22. Mai 2022 angeboten.

„Wir haben ein besonderes Genusserlebnis verschafft mit regionalen Schmankerln, bei denen man schmeckt, wie viel Herzblut wir in die Erzeugung von regionalen Lebensmitteln stecken“, sagt Landesbäuerin Anneliese Göller.

Die bayernweite Aktion „Frühstück auf dem Bauernhof“ wurde 2018 zum 70-jährigen Jubiläum der BBV-Landfrauen ins Leben gerufen und wird nun jährlich im Mai angeboten. Dieses Jahr konnten sich die Gäste entscheiden zwischen Betrieben, die ein Frühstück auf ihrem Hof angeboten haben, und Betrieben, die Frühstücksboxen mit regionalen Schmankerl befüllt und zum Mitnehmen ausgegeben haben.


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.