Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Hochwasser Europawahl 2024 DLG-Feldtage 2024

Unfall

Rentner sieht Trecker zu spät

Die hohe Geschwindigkeitsdifferenz von älteren langsamen Treckern zu Autos von bis zu 100 km/h führt immer wieder zu Unfällen.

Lesezeit: 1 Minuten

In Dolgesheim Fahrtrichtung Hillesheim kam es Mitte Januar zu diesem Unfall. Kurz hinter einer leichten Kuppe bemerkte ein 81-jähriger Pkw-Fahrer ein Traktorgespann eines 68-Jährigen zu spät und fuhr auf dieses auf. Durch die wesentlich höher Geschwindigkeit des Pkw wurde der Trecker durch den Aufprall umgeworfen. Beide Fahrer erlitten nur leichte Verletzungen, wurden aber vorsorglich in einem Krankenhaus untersucht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von schätzungsweise 13.000 Euro.

Oldtimerfahrer fühlen sich zunehmend gefährdet

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Treckerfahrer kennen solche Situationen: Von hinten kommt ein Auto angebraust, nicht selten erkennen die Fahrer die Situation spät und müssen scharf bremsen. Insbesondere Fahrer von kleinen oder alten Traktoren und Oldtimern berichten wiederholt, dass sie schon brenzlige Situationen erlebt haben. Sie fühlen sich zunehmend unsicher mit ihren langsamen Gefährten im Straßenverkehr. Einige rüsten die Beleuchtung ihrer Oldis auf, um besser gesehen zu werden.

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.