Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Hochwasser Europawahl 2024 DLG-Feldtage 2024

Bild.de

Richenhagen empfiehlt Esel zum Schutz vor dem Wolf

In der Nacht zu Sonntag soll der bekannte Wolf mit der Bezeichnung „GW924m“ in Schleswig-Holstein wieder ein Schaf gerissen haben. In der Bildzeitung hat nun der Chef des Landmaschinenkonzerns AGCO, Martin Richenhagen (66), einen Tipp parat: Aus seiner Zeit als Dressurreiter wisse er, dass sich der Wolf vor dem Geschrei, den Tritten und Bissen von Eseln fürchte.

Lesezeit: 1 Minuten

„Auf seinem Pferdehof ‚Hidden Pines‘ in der Nähe von Atlanta habe es mal ein Rudel Kojoten gegeben, was besonders für die ganz jungen Pferde gefährlich sei. Von erfahrenen Landwirten in der Nachbarschaft habe Richenhagen dann den Tipp bekommen, dass Esel die traditionelle Lösung seien. Seitdem habe er Ruhe. Die Bildzeitung zeigt ihn mit seinen Eselstuten.

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Die Redaktion empfiehlt

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.