Infografik

Starker Strukturwandel: Immer weniger landwirtschaftliche Betriebe

Im Jahr 2020 gab es in Deutschland insgesamt 263.500 landwirtschaftliche Betriebe. Damit ist die Zahl der Betriebe innerhalb von zehn Jahren um zwölf Prozent gesunken.

Viele Höfe haben in den letzten Jahren ihre Bewirtschaftung aufgegeben. Vom Rückgang betroffen sind insbesondere Betriebe mit einer landwirtschaftlichen Fläche bis 100 ha, während die Betriebe darüber zugenommen haben – vor allem in der Größenklasse zwischen 200 und 500 Hektar, berichtet die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).

Derzeit bewirtschaften knapp 86 % der deutschen Höfe eine Fläche bis zu 100 ha. im Durchschnitt ist ein landwirtschaftlicher Betrieb 63 ha groß.


Diskussionen zum Artikel

von Karlheinz Gruber

Ist doch alles so gewollt.

in allen Branchen. Denn wer Energie, Wasser und Lebensmittel kontrolliert, hat die Menschheit im Griff. Wenn wenige Konzerne die gesamten Güter herstellen, na dann sind wir ja schon sehr nah an der Fiction von Hollywood, wo uns diese Giganten alles vorschreiben und bestimmen. Und die ... mehr anzeigen

von Wilfried Maser

Dieser Trend,

wird so weitergehen. Die Ertragslage wird ständig enger. Die wirtschaftliche Ausrichtung der Landwirtschaft bei uns ist so ausgelegt, dass wir unsere Produkte ständig zu geringeren Preisen pro Einheit abgeben müssen. Verschärft wird dies noch durch die ständig steigenden ... mehr anzeigen

von Erwin Schmidbauer

Die Struktur unserer Wirtschaft ist die Ursache

Nicht nur in der Landwirtschaft, auch in vielen anderen Branchen gibt es den Strukturwandel, es verschwinden kleine Handwerksbetriebe und andere Unternehmen. Ausgereifte Technologien geraten unter Preisdruck, nur neue Technologien, die Vorteile bringen, schaffen es höhere Wertschöpfung ... mehr anzeigen

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen