Systemschlepper Syn Trac aus Österreich im top agrar-Fahrbericht

Die Firma SynTrac hat den gleichnamigen Systemschlepper zur Agritechnica 2017 vorgestellt. Wir konnten das Fahrzeug schon vorab zusammen mit den Kollegen der Fachzeitschrift profi Probe fahren. Neu ist an dem Konzept die völlig automatische Gerätekuppplung. Mit dieser lassen sich auch weitere angetriebene Achsen kuppeln.



Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Leserfrage: Für Schlepper Rundfunkgebühr zahlen?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen