Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Europawahl 2024 DLG-Feldtage 2024

Videos

Videodebatte: Prof. Blaha und Bauer Willi streiten über die Ferkelkastration

Lesezeit: 1 Minuten

„Natürlich ist das Schwein das arme Schwein, in der ganzen Diskussion um das Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration kommen Tiere gar nicht vor“: Harsch kritisiert Professor Thomas Blaha, Vorsitzender der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz, dass bei der geplanten Umsetzung des Gesetzes ab 2019 die Interessen von Schweinen gegenüber denen der menschlichen Akteure keine Rolle spielen.


Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Sein Debattenpartner, der als „Bauer Willi“ bekannte Landwirt Dr. Willi Kremer-Schillings, hingegen widerspricht: „Im Moment ist das arme Schwein der Bauer, der bis zum 31.12.dieses Jahres eine praktische Lösung braucht, die von allen in der Wertschöpfungskette Beteiligten akzeptiert wird. Und da sind wir noch lange nicht.“


Die Redaktion empfiehlt

top + Willkommensangebot: 3 Monate für je 3,30€

Alle digitalen Inhalte und Vorteile eines top agrar Abos

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.