Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Deutscher Bauerntag 2024 Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest

Folge 5

Podcast Weitergedacht: Biogas und regenerative Landwirtschaft – ein Widerspruch?

Michael und Manuela Reber versuchen den Anbau von Energiepflanzen und eine gesunde Bodenbiologie in Einklang zu bringen. Mehr dazu erzählt er in der neuen Weitergedacht-Folge, gesponsert von BASF.

Lesezeit: 1 Minuten

In Gailenkirchen bei Schwäbisch Hall in Baden Württemberg bewirtschaften Manuela und Michael Reber einen landwirtschaftlichen Betrieb. Als sie 2003 den Betrieb von Michaels Eltern übernahmen, drehte sich noch alles um die Schweinehaltung. Heute setzen sie voll auf Biogas und im Ackerbau auf pfluglose Bodenbearbeitung, sowie die Prinzipien der regenerativen Landwirtschaft. Auf den ersten Blick scheint das etwas widersprüchlich, da Biogasanlagen häufig mit Mais in Monokultur in Verbindung gebracht werden.

Michael Reber erklärt in der neuen Folge von "Weitergedacht", warum sie diesen Weg eingeschlagen haben und warum es für ihn, gerade vor dem Hintergrund des Klimawandels, kein Widerspruch ist.

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Den Podcast gibt es auf Spotify, Apple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt.

Die Redaktion empfiehlt

top + Reif für die Ernte?

Frische Ideen für Deinen Acker: 6 Monate top agrar Digital für 39,90€

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.