Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

BayWa in Insolvenzgefahr Ernte 2024 GAP-Vereinfachungen

News

Selbstfahrende Futtermischwagen ab 2018 Kfz-steuerfrei

Durch eine Sonderregelung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung sind selbstfahrende Futtermischwagen ab dem 1. Januar 2018 von der Kfz-Steuer befreit. Mit diesem Schritt will die Bundesregierung landwirtschaftliche Tierhaltungsbetriebe, um bis zu 1.700 Euro pro Jahr, entlasten.

Lesezeit: 1 Minuten

Durch eine Sonderregelung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung sind selbstfahrende Futtermischwagen ab dem 1. Januar 2018 von der Kfz-Steuer befreit. Mit diesem Schritt will die Bundesregierung landwirtschaftliche Tierhaltungsbetriebe, um bis zu 1.700 Euro pro Jahr, entlasten.


Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Diese Steuerfreiheit gilt allerdings nur für selbstfahrende Futtermischwagen mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h. Begründet wurde die Ausnahme selbstfahrender Futtermischwagen von der Zulassungspflicht damit, dass ihr Betrieb in erster Linie der Tierfütterung und nicht dem Gütertransport dient.


Immer mehr Betriebe steigen aufgrund des Strukturwandels auf Selbstfahrer um. Peter Bleser, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft betont daher: „Die bisherige Besteuerung von selbstfahrenden Futtermischwagen war gegenüber den angehängten und daher regelmäßig steuerbefreiten Futtermischwagen eine Benachteiligung.“ Darüber hinaus will die Regierung mit der Neuregelung auch einen Wettbewerbsnachteil der deutschen Landwirte gegenüber ihren europäischen Kollegen entgegenwirken. 

top + Ernte 2024: Alle aktuellen Infos und Praxistipps

Wetter, Technik, Getreidemärkte - Das müssen Sie jetzt wissen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.