Aus der Wirtschaft

Aus der Wirtschaft

Tränkenuckel mit antibakterieller Wirkung

Ein neuer Hygienesauger von Kerbl soll keimmindernde Eigenschaften haben.

Firma Kerbl aus Buchbach bringt mit dem Hygienesauger einen Tränkenuckel mit antibakterieller Wirkung auf den Markt.

Nach Angaben des Unternehmens wird dies durch den Zusatz von Silber in den Naturkautschuk des Saugers erreicht. Besonders bei der ad libitum-Fütterung soll der Nuckel die Tränkehygiene und damit die Gesundheit der Aufzuchttiere verbessern. Der Hersteller verspricht den antibakteriellen Effekt über die Lebensdauer eines gewöhnlichen Saugers hinaus.

Den lebensmittelechten Sauger gibt es in der Standartform, die in die meisten Ventilformen passen soll.

Weitere Infos: www.kerbl.de

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.