Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

BayWa in Insolvenzgefahr Ernte 2024 GAP-Vereinfachungen

News

Afrikanische Schweinepest erreicht Raum Warschau

Die Afrikanische Schweinepest ist in polen weiter nach Westen vorgerückt. Laut EU-Kommission haben die Behörden die Seuche bei zwei Wildschweinen in der Region Legionowski festgestellt. Für das Gebiet etwa 30 km nördlich von Warschau gelten nun entsprechende Sperr- und Beobachtungsgebiete sowie eine Pufferzone.

Lesezeit: 1 Minuten

Die Afrikanische Schweinepest ist in polen weiter nach Westen vorgerückt. Laut EU-Kommission haben die Behörden die Seuche bei zwei Wildschweinen in der Region Legionowski festgestellt. Für das Gebiet etwa 30 km nördlich von Warschau gelten nun entsprechende Sperr- und Beobachtungsgebiete sowie eine Pufferzone.


Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Wie die ISN dazu berichtet, gab es gleichzeitig in bisher schon betroffenen Gebieten in Estland, Lettland, Litauen, Polen und Tschechien einen deutlichen Abstieg infizierter Wildschweine. Die Anzahl der ASP-Ausbrüche in Hausschweinebeständen sei dagegen erfreulicherweise in der letzten Woche nicht weiter angestiegen.

 

Die ISN mahnt daher unbedingt alle Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten und absolute Hygiene im Betrieb zu gewährleisten. Schweinehalter sollten sich und ihre Mitarbeiter über die Gefahren informieren und für ein sorgsames Handeln sensibilisieren. Es müsse das Ziel aller sein, eine Ausbreitung der ASP nach Deutschland zu verhindern. Auch wenn im In- und Ausland verschiedene Maßnahmen gegen eine weitere Ausbreitung der ASP angelaufen sind, bestehe noch längst kein Grund zur Entwarnung, heißt es.

Die Redaktion empfiehlt

top + Ernte 2024: Alle aktuellen Infos und Praxistipps

Wetter, Technik, Getreidemärkte - Das müssen Sie jetzt wissen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.