Jahresrückblick

Die beliebtesten top agrar-Schweinemeldungen aus 2019

Wir haben die fünf beliebtesten Onlinemeldungen aus dem Schweineressort von topagrar.com aus 2019 für Sie zusammengestellt.

Platz 1: ASP in Polen: Neun neue Fälle in Grenznähe

In Polen sind neue ASP-Fälle nur 40 km von der deutschen Grenze entfernt entdeckt worden (3.12). Hier geht es zum Beitrag.

Platz 2: ASP in Westpolen: 80 Kilometer von Grenze zu Brandenburg

Nicht weit von der deutsch-polnischen Grenze zu Brandenburg ist am Donnerstag bei einem tot aufgefundenen Wildschwein Afrikanische Schweinepest festgestellt worden. Das BMEL mahnt zur Vorsicht (15.11). Hier geht es zum Beitrag.

Platz 3: Kreis Soest: Gefundene Wildschweinkadaver ASP-frei

Mit großer Sorge haben Bauern und Jäger am Wochenende Nachrichten per WhatsApp verfolgt, wonach im Kreis Soest mehrere Wildschweinkadaver entdeckt wurden (4.11). Hier geht es zum Beitrag.

Platz 4: Kaniber plant Schweinestall mitten in München

Mit einem Schweinestall in der Landeshauptstadt will das bayerische Landwirtschaftsministerium das Image der Landwirtschaft aufpolieren. Die Kampagne könnte provokant sein, so Ministerin Michaela Kaniber. Hier geht es zum Beitrag.

Platz 5: Zweiter ASP-Fund in Westpolen

Sechs Kilometer vom ersten Fundort im Westen Polens wurde am Wochenende ein zweiter ASP-infizierter Wildschweinkadaver gefunden (19.11). Hier geht es zum Beitrag.

Die Redaktion empfiehlt

Wir haben die fünf beliebtesten Meldungen von topagrar.com aus 2019 für Sie zusammengestellt.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen