Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Europawahl 2024 DLG-Feldtage 2024

Neuer Player

Dickson und Kerner Maschinenbau gründen gemeinsame Firma

Die DicksonKerner GmbH will ab jetzt den Markt für Bodenbearbeitungsgeräte aufmischen

Lesezeit: 1 Minuten

Die Hersteller von Bodenbearbeitungsgeräten Dickson und Kerner Maschinenbau haben gemeinsam das Unternehmen DicksonKerner GmbH gegründet. Hier wollen sie ihre Kompetenzen bündeln und gemeinsam Neuentwicklungen entwerfen.

Dazu wolle man die modernsten Methoden des Ackerbaus mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen zusammengebringen, teilt das Unternehmen mit. Ziel seien neuartige Maschinenlösungen, die die Bodenbearbeitung einfacher und effizienter machen.

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Kerner beschäftigt in Aislingen knapp 100 Mitarbeiter und betreibt ein Vertriebs- und Service-Netz mit 60 Partnern in Deutschland und weiteren Importeuren in der Schweiz, in Österreich, Tschechien, Ungarn und Frankreich.

Die Redaktion empfiehlt

top + Willkommensangebot: 3 Monate für je 3,30€

Alle digitalen Inhalte und Vorteile eines top agrar Abos

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.