Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest Hochwasser

topplus Leserfrage

Maisernte 2023: Muss das km/h-Schild des Anhängers versiegelt sein?

Zwar braucht ein 40 oder 25 km/h-Schild an einem Anhänger kein amtliches Siegel. Dennoch schreibt die Straßenverkehrsordnung genau vor, wie die Schilder aussehen müssen.

Lesezeit: 2 Minuten

Frage:

Ich war mit unserem Anhänger beim TÜV, um die HU durchführen zu ­lassen. Der Anhänger hat eine Lof-­Zulassung und daher ein grünes Kennzeichen. Der Mitarbeiter vom TÜV meinte, dass das 40 km/h Schild des Anhängers ein amtliches Siegel haben müsste. Auch 25 km/h-Schilder für ­zulassungsfreie Anhänger bräuchten ein Siegel. Ist das so richtig?

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Antwort:

Nein, das ist nicht korrekt! Die 40 km/h-Geschwindigkeitsschilder für landwirtschaftliche Anhänger ­brauchen kein amtliches Siegel. Das gilt auch für die 25 km/h-Schilder, die bei zulassungsfreien Anhängern vorgeschrieben sind.

Sie dürfen die Schilder jedoch nicht selbst herstellen, sondern sie müssen der Straßen­verkehrs-Zulassungs-Ordnung entsprechen (§ 58). Hier gibt es genaue Anforderungen:

  • Das Schild muss kreisrund mit ­einem Durchmesser von 200 mm sein und ­einen schwarzen Rand haben.
  • Die Ziffern müssen auf weißem Grund in schwarzer fetter Engschrift in einer Schriftgröße von 120 mm ­gedruckt werden.
  • Die Geschwindigkeitsschilder dürfen ­retroreflektierend sein, müssen dann aber einer Norm entsprechen, die auf der Vorderseite eingetragen wird.

Vorgeschrieben sind amtlich ver­siegelte Geschwindigkeitsschilder beispielsweise bei 100 km/h-Pkw-Anhängern, wie z. B. Wohnwagen.

Unser Experte: Heinz Haarlammert, Polizeihauptkommissar a. D., NRW

Haben auch Sie eine Leserfrage? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Senden Sie uns Ihre Frage an leserfragen@topagrar.com

Mehr zu dem Thema

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.