Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Stilllegung 2024 Nässe auf den Feldern Güllesaison

topplus Eigenbau

Mini-Fliegl Abschiebewagen: Landwirt Horlacher baut Abschieber im Kleinformat

Passend zu seinem Kompakttraktor hat sich ein Landwirt einen Abschiebewagen gebaut und setzt ihn nun zum Brennholztransport und beim Silieren ein.

Lesezeit: 1 Minuten

Julian Horlacher ist gelernter Landwirt. Doch auch für Metallbau hat er etwas über. Bereits vor vier Jahren baute er einen kleinen Muldenkipper nach dem Vorbild des Fliegl TMK 160. Nun setzte der 26-Jährige noch einen drauf und konstruierte einen Abschiebewagen.

Der „Mini-Fliegl ASW 256“ ist als ein Nachbau des großen Modells auf dem elterlichen Betrieb entstanden. Zeichnungen gibt es nicht. Die komplette Konstruktion hat Julian Horlacher im Kopf. Spezialarbeiten wie Verzinken, Lackieren und das Biegen der großen Heckklappe haben Firmen übernommen. Das restliche Fahrzeug samt Abschiebesystem hat der Landwirt aus Radolfzell am Bodensee selbst gefertigt.

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Horlacher nutzt den Abschieber hinter seinem John Deere 3038E beispielsweise zum Brennholztransport. Auch beim Maishäckseln mit einem Einreiher am kleinen John Deere kommt der Mini-ASW zum Einsatz.

Das Ladevolumen beträgt 4,45 m³. Die Achsen sind pendelnd aufgehängt und über Parabelfedern gefedert. Sie sind für eine Gesamtlast von 3,5 t ausgelegt. Der leere Abschieber wiegt 1.300 kg. So bleiben noch etwa 2,2 t Zuladung.

Mehr zu dem Thema

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.